Sen­nen in Ap­pen­zel­ler Tracht an der Vieh­schau

Sennen in Appenzeller Tracht an der Viehschau Sen­nen in Ap­pen­zel­ler Tracht an der Vieh­schau
Sen­nen in Ap­pen­zel­ler Tracht an der Vieh­schau ★ Appenzeller Viehschauen
 ★ Bil­der aus Ap­pen­zell, Alp­stein und Ap­pen­zel­ler­land ★ 
© FREDY ZIRN | APPEN­ZELLER­LINKS.CH

Vieh­schau-Fotos aus dem Ap­pen­zel­ler­land

In den meis­ten Ge­mein­den im Ap­pen­zel­ler­land fin­det im Herbst eine tra­di­ti­o­nel­le Vieh­schau statt. Eine schö­ne Ge­le­gen­heit, um die stol­zen Bau­ern und Sen­nen in schmu­cker Ap­pen­zel­ler Tracht mit ih­ren Kü­hen und Geis­sen zu er­le­ben. Auf dem Vieh­schau­platz wer­den die Kü­he und Stie­re von Ex­per­ten nach di­ver­sen Kri­te­rien in ver­schie­de­nen Ab­tei­lun­gen be­wer­tet.

Weitere Bilder aus der Fotogalerie Appenzeller Viehschauen:
Sen­nen an der Vieh­schau von Rehe­tobel und Wald Bau­er mit Sen­nen nach Er­rei­chen des Schau­plat­zes Ge­mein­same Ein­stim­mung auf einen schö­nen Schau­tag Kin­der mit Geis­sen unter­wegs zur Vieh­schau Sen­nen in Ap­pen­zel­ler Tracht an der Vieh­schau Ein­zug auf dem Vieh­schau­platz in Hei­den AR Die Kühe wer­den kate­gorisiert und ange­bunden Qual der Wahl - Ein Stier mit oder ohne Hörner
Bil­der aus Ap­pen­zell, Alp­stein und Ap­pen­zel­ler­land